So verwandeln Sie Ihren Computer in einen Arcade-Spielautomaten

So verwandeln Sie Ihren Computer in einen Arcade-Spielautomaten

Wenn Sie über 30 Jahre alt sind, ist dieses Tutorial für Sie konzipiert. Wenn Ihnen vor allem Namen wie "Golden Axe", "Toki", "Snow Bros" oder "Cadillac & Dinosaurs" bekannt vorkommen, sollten Sie bleiben und sie bis zum Ende lesen. Wie viele 5 harte Münzen haben wir in Arcade-Automaten in Lounges und Bars ausgegeben? Wir waren uns nicht sicher, ob wir in der Bar sein sollten, aber die Sirenenlieder fantastischer Welten, Drachen, Straßenkämpfer und Chips, die aus der Leere fielen, zogen uns wie Honig zu Fliegen an.

Es ist besser, nicht darüber nachzudenken, wie viel Geld wir für die "kleinen Maschinen" ausgegeben haben. Es ist viel besser, eine "Maschine" auf unserem Computer zu haben, mit der wir die klassischen Arcade-Spiele "emulieren" können, und das Beste von allem, ohne nach Änderungen fragen zu müssen. Bequem von unserem Wohnzimmer aus, am Computer oder an den Fernseher angeschlossen. Möchten Sie in der Zeit zurückgehen? Verpassen Sie nicht, was als nächstes kommt.

Ich möchte Arcade-Klassiker auf meinem Computer spielen. Wie mache ich es?

Erste Schritte: Laden Sie den Emulator herunter

Der Emulator, den wir herunterladen müssen, ist MAME. Mit dem MAME-Emulator können Sie die gewünschten Spielhallen spielen, solange Sie das entsprechende ROM des Spiels herunterladen. Aber wir gehen in Teilen:

Um den Emulator herunterzuladen, müssen Sie zuerst sehen, welches Betriebssystem Sie haben. Nehmen wir an, Sie sind Windows: Nächstes Dilemma: 32-Bit- oder 64-Bit-Computer? Wenn Sie es nicht wissen, gehen Sie zum Symbol "Arbeitsplatz" oder geben Sie in die Suchleiste "Dieser Computer" ein und geben Sie ein.

diese Ausrüstung und Eigenschaften

In 'Eigenschaften' sehen Sie, welches Windows-System Sie verwenden, ob 32-Bit oder 64-Bit .

Um die Version des MAME-Emulators herunterzuladen, die zu Ihrem System passt, müssen Sie die offizielle MAME-Website im Internet aufrufen. Klicken Sie auf die entsprechende Version: Die 64-Bit-Version hat beispielsweise ein Gewicht von 56,4 MB. Nach der Annahme wird eine ausführbare Datei heruntergeladen. Diese ausführbare Datei enthält tatsächlich einen komprimierten Ordner mit einer guten Handvoll Dateien. Wenn wir die ausführbare Datei öffnen, wird der folgende Bildschirm angezeigt:

Mame entfernbare Dateien

Wenn wir auf "Extrahieren" klicken, werden im Ordner "Downloads" alle Ordner abgelegt, die in der Datei enthalten und ungeordnet sind. Damit dies nicht geschieht, gehen wir zum Desktop und erstellen einen Ordner mit dem Namen "EMULATOR". Hast du ihn schon Weiter lesen.

Klicken Sie nun auf das Feld, das Sie im oberen Screenshot neben der Suchleiste sehen können. Es ist eine Box, die drei Ellipsen enthält. Wir tun dies, um es anzuweisen, die Emulatorordner in den Ordner zu legen, den wir auf dem Desktop erstellt haben. Wir wählen den EMULATOR-Ordner auf dem Desktop aus und fertig.

Jetzt öffnen wir den Emulator zum ersten Mal. Natürlich können wir kein Spiel spielen, da wir noch kein ROM heruntergeladen haben.

Wie funktioniert der MAME-Emulator?

Wenn Sie sich nicht mit den verschiedenen Ordnern herumschlagen möchten, die der MAME-Emulator heruntergeladen hat, sehen Sie sich nur zwei an , die wichtig sind. Einer heißt ROMS. In diesem Ordner müssen Sie die ROMs der heruntergeladenen Spiele ablegen. Sie müssen nur ausschneiden und einfügen, das ist alles.

mame

Das andere wichtige Element ist der Emulator selbst. Klicken Sie zweimal auf das Symbol unten und es wird geöffnet. Was Sie sehen werden, ist Folgendes:

Mame-Schnittstelle

Hier müssen Sie nur die Spalte 'Verfügbar' (verfügbar) auswählen, die Sie links sehen können. In diesem Abschnitt sehen Sie alle Spiele, die Sie heruntergeladen und in den Emulator aufgenommen haben. Probieren Sie es jetzt aus: Sie werden sehen, dass es keine gibt, weil Sie nichts heruntergeladen haben.

Führen Sie zum Herunterladen von Spiel-ROMs einfach eine Google-Suche durch. Es gibt Seiten und Seiten voller ROMs. Sie müssen es nur herunterladen, kopieren und in den ROMS-Ordner einfügen, wie wir Ihnen zuvor gesagt haben.

Wenn Sie die ROMs im entsprechenden Ordner gespeichert haben, schließen Sie den MAME-Emulator und öffnen Sie ihn erneut. Auf der Registerkarte "Verfügbar" sehen Sie nun, dass die von Ihnen heruntergeladenen Spiele angezeigt werden . Um mit dem Spielen zu beginnen, müssen Sie nur auf das Spiel doppelklicken. Wenn alles gut geht, können Sie sowohl mit der Tastatur als auch mit einem USB-Controller spielen.

Wie konfiguriere ich die Spielsteuerung?

Sie haben das Spiel bereits geöffnet, aber Sie haben keine Ahnung, wie Sie sich vorwärts oder rückwärts bewegen oder sogar nach links und rechts schlagen sollen. Oder beschleunigen und bremsen, wenn es ein Autospiel ist. Nun, es ist sehr einfach. Drücken Sie nach dem Start des Begrüßungsbildschirms die Tabulatortaste . Ein kleines Menüfenster wird angezeigt, in dem Sie 'Eingabe (Dieses Gerät)' drücken müssen.

Mame-Steuerelemente konfigurieren

Stellen Sie sich auf jedes der Steuerelemente, die Sie ändern müssen. Wenn es auf Englisch angezeigt wird, suchen Sie nach der Übersetzung des Steuerelements, damit alles klar ist. Drücken Sie die EINGABETASTE, sobald Sie sich auf dem Steuerelement befinden . Zwei Pfeile erscheinen genau so an den Seiten.

Steuerelemente konfigurieren mame 2

Jetzt müssen Sie nur noch die Taste gedrückt halten, die Sie diesem bestimmten Befehl zuweisen möchten. Vergessen Sie nicht: Der Trick besteht darin, die Taste gedrückt zu halten, bis sie in der gewünschten Steuerung angezeigt wird. So sollte es auf dem Bildschirm aussehen:

Steuerelemente konfigurieren mame 3

Bonus: Wie erweitere ich das Spielerlebnis?

Wenn Sie Ihre Spiele auf eine andere Ebene bringen möchten, können Sie Ihren Computer an Ihr Fernsehgerät anschließen, um ein viel größeres Bild zu erhalten. Dazu benötigen Sie nur einen HDMI-Anschluss , den Sie von Ihrem PC zum Fernseher bringen. Und um zu spielen, ist es am besten, zwei Controller wie zuvor zu bekommen und so das Spiel bequem vom Wohnzimmer aus steuern zu können.

In Geschäften wie Aliexpress gibt es Nintendo-Replikatsteuerelemente für 3,30 Euro. Wenn Sie es vorziehen, dass sie früher eintreffen und bei der Rücksendung eine höhere Sicherheit bieten, können Sie sie über Amazon bestellen, obwohl sie etwas mehr kosten: Der Satz von zwei Steuerelementen ist verfügbar für 9 euro.

Damit sind Sie bereit, Ihr Wohnzimmer in einen Aufenthaltsraum zu verwandeln, wie Sie ihn als Kind besucht haben. Sollen wir noch ein Spiel spielen?