Tricks zur Verbesserung des GPS-Signals auf einem Android-Handy

So verbessern Sie das GPS-Signal eines Android-Telefons

Viele von uns haben vor langer Zeit beschlossen, nicht in einen GPS-Navigator zu investieren. Wofür reicht uns das, was mit unserem Android-Handy, auch als Maps bekannt, geliefert wird? Um ehrlich zu sein, gibt es Zeiten, in denen es nicht so gut ist, wie wir es gerne hätten. Wir steigen ins Auto, wir starten es und es ist schwierig für ihn, das Signal zu fangen. Wir sind auf dem Weg zu unserem Ziel und die Verbindung ist unterbrochen. Komm schon, manchmal ist es notwendig, einige Tricks anzuwenden , um das GPS zu verbessern.

Wenn Sie einen dieser Fehler und Nachteile haben, müssen Sie einen der Tricks anwenden, die wir Ihnen unten zeigen werden. Anwendungen von Drittanbietern , die Sie im Application Store finden und die für Ihr Terminal absolut sicher und risikofrei sind. Wir beginnen.

GPS Fix

Starten Sie die Reparatur

Es ist eine Anwendung, die in Sekundenschnelle alle GPS-Signale repariert, die in Ihrem Terminal nicht stabil sind. Laden Sie es einfach kostenlos herunter, installieren Sie es und das GPS-Signal wird automatisch repariert. Die Anwendung zeigt Ihnen eine Karte Ihres Gebiets und die Legende "Fixing starten". Wenn der gesamte Vorgang abgeschlossen ist, sendet Ihnen das Mobiltelefon ein Vibrationssignal. Versuchen Sie dann erneut, eine Verbindung herzustellen. Sie werden sofort sehen, wie Ihr Problem gelöst wurde.

GPS Status & Toolbox

Eine der umfassendsten Anwendungen zur Verwaltung unseres GPS. Mit GPS Status & Toolbox. Sie können es kostenlos, aber auch in der Pro-Version herunterladen. Wenn Sie die Anwendung starten, werden Ihnen die GPS- und Sensordaten angezeigt und gleichzeitig die Verbindungsgeschwindigkeit und -genauigkeit verbessert. Darüber hinaus wird die Anwendung standardmäßig mit einem echten Kompass geliefert, mit dem Sie den Norden nie verlieren werden.

magnetischer Kompass

Um diesen Kompass richtig zu lesen, müssen wir bedenken, dass der äußere Kreis der Horizont und der Mittelpunkt ist, an dem wir uns gerade befinden . Ein sehr praktischer Nutzen, wenn wir zum Beispiel gerne wandern oder Ausflüge auf dem Land unternehmen.

GPS-Test

  • Eine Anwendung, die Sie kostenlos erhalten können, obwohl mit Anzeigen. Der GPS-Test bietet eine sehr farbenfrohe und einfach zu lesende Oberfläche, auch für Neulinge. Sie müssen es nur öffnen und es beginnt, die Satelliten zu lokalisieren, mit denen Sie eine Verbindung herstellen können, und korrigiert sofort alle Fehler, die Sie in Ihrem Kompass haben. Darüber hinaus enthält es weitere sehr interessante Dienstleistungen:
  • Der erste Bildschirm zeigt alle Satelliten, mit denen Sie verbunden sind , sowie deren Intensität und Präzision.
  • Mit einem Kompass können Sie die Position von Satelliten am Himmel mithilfe von Radar beobachten.
  • Eine Weltkarte mit den Tag- und Nachtzeitzonen unter Verwendung von Kurven.
  • Ein Magnetkompass.

Satelliten verbunden

  • Sonnenauf- und -untergangszeiten
  • Lokale und GPS-Zeit
  • Darüber hinaus verfügt es über professionelle Funktionen wie das Speichern von Standorten und einen integrierten Browser : Wenn Sie ihn jedoch nur benötigen, um sich selbst gut zu lokalisieren, passt der kostenlose Modus perfekt zu Ihren Anforderungen.

So kalibrieren Sie den internen Kompass des Android-Telefons

Öffnen Sie die Google Maps-Anwendung und sehen Sie sich den Lichtstrahl an, der unserem Standortpunkt folgt. Wenn Sie es sehen, schauen Sie sich seine Erweiterung an. Je breiter dieser Lichtstrahl ist, desto ungenauer ist das GPS. Um den Fehler zu beheben, müssen Sie nur mit dem Handy in der Luft eine Bewegung von 8 ausführen , ohne den Bildschirm auszuschalten und die Google Maps-Anwendung zu aktivieren. Dadurch wird das GPS korrigiert und die Genauigkeit, mit der der Punkt markiert wird, wird verbessert.

Wir empfehlen außerdem, das GPS im Freien immer zu öffnen . Wenn Sie feststellen, dass Sie beim Verlassen des Hauses nicht richtig positioniert sind, schalten Sie es aus und wieder ein. Das GPS stellt die Verbindung automatisch wieder her, diesmal auf optimale Weise.

Konfigurieren Sie "Hohe Präzision"

Rufen Sie das Einstellungsmenü des Telefons auf und suchen Sie unter "Persönlich", "Standort". Stellen Sie sicher, dass Sie eine Verbindung hergestellt haben, bevor Sie eine der zuvor beschriebenen Anwendungen verwenden. Aktivieren Sie unten die Option "Hohe Genauigkeit" , um eine gute GPS-Verbindung sicherzustellen.