So blockieren oder stummschalten Sie einen Anruf, wenn er nicht in Ihrem Kontaktbuch enthalten ist

So blockieren oder stummschalten Sie einen Anruf, wenn er nicht in Ihrem Adressbuch enthalten ist 1

Im Laufe der Zeit werden Anrufe von Unternehmen zu ungeraden Zeiten mit dem Ziel, ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung anzubieten, immer häufiger. Hinzu kommen die Anrufe von Telefonnummern, die wir nicht als persönliche Kontakte im Handybuch gespeichert haben. Heutzutage gibt es viele Anwendungen zum Blockieren oder Stummschalten von Anrufen. Glücklicherweise haben sich die meisten Unternehmen für eine Option entschieden, mit der nervige oder unbekannte Nummern ausgeschaltet werden können , und diesmal haben wir alle zusammengestellt.

So blockieren Sie Anrufe auf einem Samsung-Handy

Block ruft Samsung auf

Wenn Sie ein Samsung-Telefon haben, bietet die Samsung One-Benutzeroberfläche selbst Optionen zum Blockieren von Anrufen. Die Vorgehensweise ist wie folgt:

  • Greifen Sie auf die Anwendung Telefon oder Anrufe zu.
  • Klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen Optionsleiste und wählen Sie die Option Einstellungen.
  • Wählen Sie Blocknummern.
  • Aktivieren Sie die Option Unbekannte Anrufer blockieren, wenn Sie Anrufe von unbekannten Nummern blockieren möchten.
  • Fügen Sie die Telefonnummer oder Nummern hinzu, die Sie blockieren möchten.

Eine weitere Option, die Samsung uns anbietet, besteht darin, Nummern direkt aus der Anrufliste zu sperren. In diesem Fall ist der Vorgang so einfach wie Drücken und Halten der Nummer und Auswählen der Option Blocknummer .

Wenn wir den Modus "Nicht stören" aktivieren möchten, um Anrufe von einer beliebigen Nummer zu blockieren, können wir bestimmte Ausnahmen hinzufügen. Wir können wie folgt vorgehen:

  • Greifen Sie auf die Anwendung Einstellungen zu.
  • Wählen Sie den Abschnitt Benachrichtigungen und dann die Option Nicht stören.
  • Wählen Sie Ausnahmen zulassen.
  • In Anrufe von oder Nachrichten können wir Ausnahmen in Form von Kontakten oder Telefonnummern hinzufügen, um Anrufe oder Nachrichten zu empfangen, wenn der Modus Nicht stören aktiviert ist.

So stummschalten oder blockieren Sie Anrufe von einem Huawei- oder Honor-Handy

Blockaufrufe huawei

Wenn wir ein Honor Huawei oder Huawei Handy mit EMUI in der neuesten Version haben, ist der folgende Prozess dem von Samsung Handys sehr ähnlich. Zusammenfassend müssen wir die folgenden Schritte ausführen:

  • Greifen Sie auf die Anwendung Telefon oder Anrufe zu.
  • Klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen Optionsleiste und wählen Sie die Option Filter.
  • Wählen Sie Anrufsperrregeln.
  • Aktivieren Sie die Option zum Blockieren aller eingehenden Anrufe, zum Blockieren aller unbekannten Nummern oder zum Blockieren privater / gehaltener Nummern, je nach Ihren Einstellungen. Wenn wir den ersten aktivieren, werden keine Anrufe von einer beliebigen Nummer mehr empfangen.

Wie bei Samsung-Handys können wir mit der Telefonanwendung auch eine ganze Liste von Kontakten oder Nummern hinzufügen, die blockiert werden sollen .

  • Greifen Sie in der Anwendung Anrufe oder Telefon erneut auf die Option Filter zu.
  • Klicken Sie im Filter auf das Zahnrad der oberen Leiste.
  • Wählen Sie die Option Blacklist und fügen Sie die Nummer (n) hinzu, die Sie blockieren möchten.

Aktivieren wir lieber den Nicht stören-Modus? In diesem Fall integriert EMUI die gleichen Optionen wie Samsung One UI.

  • Greifen Sie auf die Anwendung Einstellungen zu.
  • Wählen Sie den Abschnitt Sounds und dann die Option Nicht stören.
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie die Option Wiederholte Anrufer, wenn Sie verhindern möchten, dass Anrufe nach dem Empfang des ersten Anrufs stummgeschaltet werden.
  • Fügen Sie unter Anrufe und Nachrichten im Abschnitt Unterbrechungen zulassen die Nummer oder Liste der Nummern hinzu, damit das Telefon uns bei jedem Anruf benachrichtigt.

So blockieren Sie Anrufe auf einem iPhone

Anrufe blockieren iphone ios

Seit den neuesten Versionen von iOS bietet Apple eine Reihe von Optionen, mit denen wir Anrufe sowohl von versteckten als auch von unbekannten Nummern blockieren können. Der folgende Prozess ist wie folgt:

  • Greifen Sie auf die Anwendung Einstellungen oder Konfiguration zu
  • Klicken Sie im Bereich Anwendungen auf die Telefonanwendung und dann auf Anrufe stummgeschaltet und Kontakte blockiert.
  • Aktivieren Sie die Option zum Stummschalten unbekannter Nummern, wenn Sie den Empfang von Anrufen von Nummern blockieren möchten, die ausgeblendet oder nicht im iPhone-Telefonbuch gespeichert sind.

Wenn wir eine bestimmte Liste von Telefonnummern blockieren möchten, können wir dies über dieselben Einstellungen im Abschnitt Telefon ausführen:

  • Klicken Sie unter Anrufe stummschalten und blockierte Kontakte auf Blockierte Kontakte.
  • Fügen Sie die Telefonnummer oder Nummern hinzu, die Sie blockieren möchten.

So blockieren Sie Anrufe auf einem Xiaomi-Handy

Blockieren Sie Xiaomi-Anrufe

MIUI bietet wie Samsung und Huawei verschiedene Optionen, um Anrufe auf Xiaomi stummzuschalten. In diesem Fall müssen folgende Schritte ausgeführt werden:

  • Greifen Sie auf die Anwendung Telefon oder Anrufe zu.
  • Klicken Sie in der unteren Optionsleiste auf das Sandwich-Menü und wählen Sie die Option Anrufeinstellungen.
  • Wählen Sie Sperrliste und dann Schwarze Liste aufrufen.
  • Aktivieren Sie die Option zum Blockieren von Anrufen von versteckten Nummern und zum Blockieren von Anrufen von Fremden. Letzteres blockiert den Anruf einer beliebigen Nummer, die wir zuvor hinzugefügt haben.

Wenn wir eine benutzerdefinierte Anruf-Blacklist erstellen, können wir die folgenden Anweisungen befolgen:

  • Klicken Sie in der Sperrliste der Anwendung Anrufe auf Sperrliste.
  • Fügen Sie unter Gesperrte Nummern die Telefonnummer oder Nummern hinzu, die Sie blockieren möchten.

So schalten Sie Anrufe auf einem OnePlus-Mobiltelefon stumm

Blockieren Sie Oneplus-Anrufe

OnePlus-Telefone dürfen nicht fehlen. OxygenOS, die Personalisierungsschicht des Unternehmens, verfügt über einen Abschnitt, der speziell zum Blockieren von Anrufen entwickelt wurde.

  • Greifen Sie auf die Anwendung Telefon oder Anrufe zu.
  • Klicken Sie im Anrufprotokoll auf die Nummer, die Sie blockieren möchten.
  • Klicken Sie auf die drei Optionspunkte in der oberen Leiste und wählen Sie die Option Blocknummer.

Die Ebene hat auch eine schwarze Liste, auf der wir Zahlen manuell hinzufügen können . Wir können wie folgt vorgehen:

  • Klicken Sie in der Anwendung Telefon oder Anrufe auf die drei Optionspunkte.
  • Wählen Sie im Bereich Einstellungen die Option Anrufeinstellungen.
  • Wählen Sie Anrufsperre und geben Sie die Nummern ein, die Sie auf Ihrem Telefon blockieren möchten.

So blockieren Sie Anrufe auf einem LG-Telefon

lg Anrufe blockieren

Bei LG-Telefonen wie dem LG Q6 oder dem LG G7 ist der Vorgang zum Stummschalten oder Blockieren von Anrufen auf dem Telefon sehr ähnlich.

  • Greifen Sie auf die Anruf- oder Telefonanwendung zu.
  • Klicken Sie im Anrufprotokoll auf die Nummer, die Sie blockieren möchten.
  • Klicken Sie auf die drei Optionspunkte in der oberen Leiste oder halten Sie Ihren Finger auf der Nummer und wählen Sie die Option Blocknummer.

Wenn wir uns für einen massiven Block entscheiden, können wir dies über die schwarze Liste tun, die die LG-Personalisierungsebene enthält. Dazu müssen wir die folgenden Schritte ausführen:

  • Greifen Sie auf die Anwendung Einstellungen oder Konfiguration zu.
  • Wählen Sie im Abschnitt Sound-Netzwerke die Option Anrufeinstellungen und dann Anruf blockieren und mit Nachricht ablehnen.
  • Aktivieren Sie die Option Private Nummer, wenn das Telefon Anrufe von versteckten Nummern blockieren soll.
  • Fügen Sie in Blocked Numbers die Liste der Nummern hinzu, die Sie blockieren möchten. Beim Filtern nach Ziffern können Sie Zahlen basierend auf dem Präfix (902, 923, 837 ...) blockieren, das vor der betreffenden Nummer steht.

So bringen Sie Anrufe auf reinen Android-Handys zum Schweigen (Motorola, BQ, Sony, Nokia, Alcatel ...)

Block ruft bq Sony Wiko Motorola

Android Stock hat auch eine eigene Methode zum Blockieren oder Stummschalten von Anrufen. Wenn das Telefon keine eigene Telefon- oder Anrufanwendung hat, sondern die native Android-Anwendung, ist der folgende Vorgang sehr einfach. Dies gilt für alle Motorola, Alcatel, Nokia, einige Xiaomi mit Android One, Sony, Wiko und eine lange usw.

  • Greifen Sie auf die Anwendung Telefon oder Anrufe zu.
  • Klicken Sie auf das Menü mit drei Punkten in der oberen Optionsleiste und wählen Sie die Option Einstellungen.
  • Wählen Sie Blockierte Nummern und fügen Sie die Liste der Nummern hinzu, die Sie blockieren möchten.
  • Gehen Sie zurück und greifen Sie auf die Option Anrufer-ID und Spam zu.
  • Aktivieren Sie Anrufer-ID & Spam und filtern Sie Spam-Anrufe.

Wie bei den meisten Markierungen können wir, wenn wir im Modus "Nicht stören" Ausnahmen hinzufügen möchten, folgende Schritte ausführen:

  • Greifen Sie auf die Anwendung Einstellungen zu.
  • Wählen Sie unter Sound die Option Nicht stören.
  • Klicken Sie im Abschnitt Anrufe auf Anrufe zulassen und wählen Sie die Option aus, die Ihren Einstellungen am besten entspricht (Von jedem, Nur von markierten Kontakten ...).
  • Aktivieren Sie die Option Wiederholte Anrufe zulassen, wenn das Telefon den Anruf nach dem ersten Anruf benachrichtigen soll.

Mein Handy kann keine Anrufe blockieren. Was mache ich?

Die meisten Einstellungen, mit denen Sie Anrufe stummschalten und blockieren können, sind nur in den neuesten Versionen von Android und iOS verfügbar. Wenn wir ein Mobiltelefon mit mehreren Jahren Rückstand haben, können wir Anwendungen von Drittanbietern verwenden, um den Empfang von Anrufen zu beenden .

Truecaller ID

Eine der vollständigsten Anwendungen für Android. Zusätzlich zur Option zum Sperren von Telefonnummern verfügt es über eine Anrufer-ID , mit der Nummern von Unternehmen, Firmen und Telefonisten anhand der von Benutzern gemeldeten Informationen erkannt werden können.

  • Laden Sie die Truecaller ID für Android herunter

Zusammen mit dieser Option integriert die App einen Spam-Anrufblocker, um den Empfang kommerzieller Anrufe zu vermeiden.

Mr. Number

Anwendung, die die Philosophie der vorherigen imitiert. Der Unterschied zu Truecaller besteht darin, dass Mr. Number mit iOS-Geräten kompatibel ist, sodass es auf dem iPhone installiert werden kann. Natürlich ist es auch für Android verfügbar.

  • Laden Sie Mr. Number für das iPhone herunter
  • Laden Sie Mr. Number für Android herunter

In Bezug auf die Optionen verfügt die App über einen nativen Anrufblocker und eine Kennung, mit der eine Vielzahl von Nummern, die für Spam oder möglicherweise Telefonnummern gemeldet wurden, identifiziert werden kann - die Redundanz ist es wert.